Der Laden

Heute ist die Leserille eine wahre Stöberstube für Plattenliebhaber und Bücherwürmer, in deren urigem Ambiente sich jede Menge alter Schätze finden lassen. Das war nicht immer so. Nachdem ich jahrelang auf Trödelmärkten unterwegs war, habe ich 2006 angefangen, in den ehemaligen Stallungsräumen eines etwa 160 Jahre alten Bauernhofes Bücher und Schallplatten anzubieten. Im Laufe der Zeit wurde das Angebot immer vielfältiger. So befinden sich zur Zeit rund 30.000 Singles und LPs und etwa 20.000 Bücher im Laden. Wenn Sie Fragen zum Büchersortiment haben oder eine bestimmte Platte suchen, schreiben Sie mir. Oder kommen Sie doch einfach einmal in der Allendorfer Halmersreihe vorbei: An einem Wochenende im Monat öffne ich die alten Tore meines kleinen Bücher- und Schallplattenladens und freue mich über Ihren Besuch!

Ihr Hans-Georg Lehnert